Spontansubbotnik

2016-06 Eishaus Subbotnik.jpg

Ein spontaner, aber auch dringend notwendiger 2-Mann-Subbotnik hat am Montag die Lage am Eishaus stabilisiert: Der lediglich vorgeblendete Mauervorsprung drohte aufgrund der Witterungsverhältnisse zuletzt einzustürzen. Nun ist der Sockel wieder schön aufgemauert. Fein gemacht, wir danken den tatkräftig anpackenden Helfern! Der nächste Subbotnik wartet schon am Samstag auf uns.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: