Weiter geht’s

Feinkost Durchgang iDer milde Winteranfang in dieser Saison ließ es zu, daß die Sicherungsmaßnahmen im Durchgang weiter voranschreiten konnten. Wie ja bereits abzusehen war, mußte nun auch der Rest der Fliesen weichen – und damit leider auch ein paar schöne Street-Art-Exponate. Da die Fliesen aber das Atmen der Mauer verhindern, ließ sich dieser Schritt nicht länger vermeiden.

Feinkost Durchgang iiIm Anschluß konnte noch der Vorputz aufgebracht werden. Danach war es zu frostig, um weiterzuarbeiten; die kalten Temperaturen würden das Anziehen des Putzes verhindern. Sobald das Wetter wieder (und auf einigermaßen absehbare Zeit) milder ist, können die Arbeiten weitergehen und der Feinputz und die Farbe aufgebracht werden.

Advertisements

2 Kommentare zu “Weiter geht’s

    • Na, so grau sieht der Unterputz nun mal aus :-) So bleibt das natürlich nicht. Am Ende muß dann die in der denkmalpflegerischen Zielstellung für das Feinkostgelände festgelegte Farbe oben drauf, das ist dieser helle Ockerton, der die bereits sanierten Fassaden (z.B. die Löffelfamilienwand oder die Westfassade) ziert.

      Naja und wie lange das dann so hell bleibt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: