Feinkost-Wochenrückblick

wochenrückblick

Montag: Pressetermin mit der LVZ, die auf den fehlenden Feinkost-Schriftzug aufmerksam wurde: Buchstaben raus aus dem Lager, lächeln, Buchstaben wieder rein ins Lager…
Dienstag: Baufortschrittsbegutachtung am Südflügel: Zitternde Knie ignorierend und jegliche Form der Höhenangst überwindend bis ganz hoch hinaus auf’s Gerüst an der Niederkirchner Straße, wo die Sicherungsarbeiten an der Fassade nach dem langen Winter endlich wieder aufgenommen werden konnten. In den luftigen Höhen dann ein bißchen Smalltalk über Höhenangst im Baugewerbe – ja, das soll vorkommen!

wochenrückblick1Mittwoch: Brandschutz- und Architektenbegehung sowie Vermessungsarbeiten; Pläne schmieden & zeichnen & vervollkommnen.
Donnerstag: Termin mit dem Elektriker.

wochenrückblick3Freitag: jede Menge Bürokram. Na gut, es ist nicht so, daß der an allen anderen Tagen nicht anfallen würde. Ist aber eben nicht so pittoresk, meistens. Wenn es doch nur so wäre, wie der Aufkleber am Schreibtisch suggeriert, und selbstverwaltete Freiräume irgendwie weniger Bürokratie bedeuten würden…!
Samstag: Aufbau Sommerkino. Podesterie und Bestuhlung stehen und nein, die Hälfte der Zuschauer muß nicht auf blankem Holz darben, für’s gemütliche Sitzen sind inzwischen auch die Polster an allen Stühlen wieder dran. Am Dienstag geht’s los! Das Programm gibt’s hier bei der Kinobar Prager Frühling, die das Sommerkino veranstaltet.

Sonntag ist frei! Jedenfalls für’s Feinkostbüro. Wir wünschen ein geruhsames Wochenende!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: